Warum wir gleichgeschlechtliche Paare trauen? Ganz einfach…

Es ist noch keinen Monat her, da haben wir es getan. Es war die erste Hochzeit eines gleichgeschlechtlichen Paares, diesmal zwei Frauen. Das erstaunlichste war, dass diese Hochzeit seltsam normal war. Es war sehr schön, bewegend und geprägt von ganz viel Wärme und Wohlwollen. Da haben eben zwei Freunde einander das Ja-Wort gegeben, nicht zwei Lesben. Und ja, wir kriegen auch mit, dass man in unserer Gesellschaft über dieses Thema streitet. Ganz zu schweigen davon, dass auch die Christenheit mit diesem Thema – ich sage mal vorsichtig – ringt. Für viele Christen bedeutet eine Trauung gleichgeschlechtlicher Paare, dass man die Grundpfeiler des christlichen Glaubens über Bord wirft.

Und ganz klar, bei Mosaik lesen wir die Bibel anders, als in vielen anderen Gemeinden. Wir haben uns intern sehr viel mit diesen Fragen auseinandergesetzt und haben sogar eine inoffizielle Konferenz in unseren Räumen beherbergt, bei der mehrere Theologen und Pastoren von wichtigen evangelikalen Einrichtungen dabei waren, um über dieses Thema zu reden. Und wir haben sehr gut zugehört und auch verstanden, was für Gründe und Anliegen Menschen haben, die  überzeugt sind, dass Schwule und Lesben nicht christlich heiraten sollten.

Und wir hatten dieses Gespräch innerhalb der Community. Aus heutiger Sicht finde ich es immer noch erstaunlich, dass Mosaik diesen Veränderungsprozess überlebt hat. Es hat über ein Jahr gedauert, aber letztendlich haben wir alle als Navigatoren zu einem Ja für diesen Weg gefunden. Und anschließend haben wir viele viele Gespräche geführt, in denen wir versucht haben, unseren Freunden zu erklären, was wir glaubten, von Gott gehört zu haben. (Dazu haben wir auch ein wenig Papier produziert, was man gerne bei mir anfragen darf. info@wirsindmosaik.de)

Und ich bin immer noch unglaublich stolz auf diese Community, denn diese Menschen haben das Herz am rechten Fleck. Dieses letzte Phase war sicher geprägt von schmerzlichen Abschieden, weil längst nicht alle diesen Weg mitgehen konnten. Aber was mich umso mehr erstaunt und beflügelt hat war, dass wir Unterstützung aus ungeahnten Ecken bekamen. Ich nenne mal nur Charlie, Miki und Martin – tolle Freunde, die uns stark gemacht haben. Aber vor allem waren es die vielen Freunde in Düsseldorf, die mitgetragen haben und diese Community zu einem Ort machen, an dem Menschen mit Leben infiziert werden. Ihr seid der Wahnsinn!

Dieses Wochenende werden wir mit den Leitern von Mosaik verbringen und gemeinsam unsere Akkus aufladen. Es sind eine Menge neuer Ideen, Träume und Projekte in der Pipe – aber darum soll es gar nicht so sehr gehen. Es wird vielmehr darum gehen, wieder neu an den Punkt zu kommen, um Gottes Herzschlag zu fühlen und neu Spaß am Leben und an Freunden zu bekommen. Ich glaube, das wird klasse.

Warum schreibe ich das alles? Ich selber habe in den letzten Tagen mehrere Gespräche gehabt, in denen es immer wieder um Community ging. Warum machen wir das überhaupt? Und ich bin immer wieder zu dem Punkt gekommen, dass ich selber Community brauche. Denn im besten Fall ist dies ein Ort, wo Gott mir gerade auch durch andere Menschen sagen kann, dass er für mich ist. Und das kann ich dort am eigenen Leib erfahren. Es gibt viele Umgebungen in dieser Welt, wo ich diese Stimme nicht vernehmen kann. Aber so einen Ort zu finden, dass ist unbezahlbar. Und weil Mosaik so ein Ort ist, bin ich mir sicher, dass hier Glaube lebt. Um es auf den Punkt zu bringen: Das ist der Grund, warum wir bei Mosaik auch gleichgeschlechtliche Paare trauen – weil Gott für uns ist.

– Jason

Advertisements

2 thoughts on “Warum wir gleichgeschlechtliche Paare trauen? Ganz einfach…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s